Home  |  Partnersuche  |  Anmeldung  |  Infos  |  Forum  |  Kontakt  |  AGB  |  Impressum  |  Werbeangebote  |  Mediadaten
User-Login
Username:

Passwort:

Sitzung speichern
 Zugangsdaten vergessen
 Jetzt anmelden
Jetzt kostenlos spielen

Rubriken
 Sie sucht Ihn (116)
 Sie sucht Sie (1)
 Er sucht Ihn (1)
 Paar sucht... (1)
 Er sucht Sie (41)

Statistik
Anzeigen insg.: 160 
 siehe Statistik

Link-Tipps
Amego.de - Alles ab 1 Euro 
TOP-Mountain-Bikes 
Jetzt in Echtzeit König werden 
Gebrauchte Spiele jetzt kaufen 
Neue und gebrauchte Handys 
Das Wurzel-Imperium 
Kostenlos Traumkredit anfordern 
Online-Games bei Zylom spielen 
 AGB von Flirtgigant.de - die Single-Community


agb.html

Die folgenden Geschäftsbedingungen dienen der Sicherheit der interaktiven Kommunikation der Mitglieder von FlirtGigant.de. Sie definieren die Bedingungen unter denen die Benutzung von FlirtGigant.de erfolgt. Für alle Nutzer von FlirtGigant.de gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, auch wenn die Nutzung oder der Zugriff von außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt.

§1 Vorbestimmungen

(1) Alle nachfolgenden Bestimmungen beziehen sich auf das Internetprojekt der Firma MV Webdienste, Waren (Müritz),  im folgenden als "FlirtGigant.de" bezeichnet.

(2) Durch das Nutzen von FlirtGigant.de, gleich in welcher Form, erklärt der Nutzer verbindlich, diese Nutzungsbedingungen gelesen und verstanden zu haben und damit einverstanden zu sein. Wenn er mit den Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, muss er auf eine Anmeldung verzichten. Personen, die das 18. Lebensjahr nicht erfüllt haben, dürfen diesen Service nicht nutzen.

(3) FlirtGigant.de ist eine Kommunikationsplattform, die den Benutzern unterschiedliche Services zur Kommunikationsaufnahme zu Verfügung stellt. Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist, unterliegen alle neuen Angebote, die die derzeitigen Services erweitern oder verbessern, einschließlich des Angebots neuer Services, diesen Nutzungsbestimmungen. Die Services werden in der jeweils von FlirtGigant.de für gut befundenen Gestaltung und unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit angeboten.

(4) FlirtGigant.de behält sich das Recht vor, jederzeit sämtliche oder einzelne Services mit oder ohne Mitteilung an den Benutzer vorübergehend oder auf Dauer zu ändern, zu unterbrechen oder einzustellen. Sie sind damit einverstanden, dass FlirtGigant.de weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Änderungen, Unterbrechungen oder die Einstellung einzelner oder sämtlicher Services haftet.

(5) In der Regel stehen die Internet-Services 24 Stunden täglich an 7 Tagen der Woche zur Verfügung. FlirtGigant.de bemüht sich um eine größtmögliche Verfügbarkeit der Server und damit der Inhalte und gespeicherten Nachrichten, kann dies aber nicht garantieren oder sich hier zu bestimmten Verfügbarkeitsanteilen verpflichten.

(6) FlirtGigant.de kann innerhalb der Vertragsdauer keine erfolgreiche Kontaktvermittlung garantieren. FlirtGigant.de schuldet lediglich das Bemühen um eine Kontaktvermittlung, nicht den Erfolg einer Kontaktvermittlung. FlirtGigant.de haftet demzufolge nicht, falls während der Vertragsdauer kein Kontakt zustande kommt.

(7) Jedes Mitglied verpflichtet sich, FlirtGigant.de von jeglicher Haftung und von allen Verpflichtungen, Aufwendungen und Ansprüchen, die sich aus Schäden wegen übler Nachrede, Beleidigung, Verletzung von Persönlichkeitsrechten, wegen des Ausfalls von Dienstleistungen für Mitglieder, wegen der Verletzung von Immaterialgüter oder sonstigen Rechten ergeben, freizustellen. Die dem Service bzw. seinen leitenden Angestellten, Direktoren, Angestellten, Vertreter und/oder Dritten diesbezüglich entstehenden Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung und -verfolgung gegenüber den Dritten gehen zu Lasten des Mitgliedes.

§2 Datenschutz

(1) Die Sicherheit und der Schutz der Daten der Mitglieder ist FlirtGigant.de ein besonderes Anliegen. FlirtGigant.de verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Gesetz über den Datenschutz bei Telediensten (TDDSG), zu beachten.

(2) Im Rahmen der vertraglichen Leistungserbringung werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Personenbezogene Daten sind solche, die Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Mitglieds enthalten. Die Speicherung erfolgt elektronisch. Außerdem werden Daten über den Abruf der Internetseiten festgehalten.

(3) FlirtGigant.de wird dem Mitglied auf Verlangen jederzeit über den gespeicherten Datenbestand, soweit er das Mitglied betrifft, vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilen.

(4) Das Mitglied willigt ein, dass alle Daten seines/ihres Profils, die auch bei FlirtGigant.de für Mitglieder und Premium-Mitglieder sichtbar sind, einschließlich Pseudonym, Interessen, Beschreibung, Foto, Alter, PLZ usw. an Email-Adressen anderer Mitglieder weitergeleitet werden, um den Interessentenkreis für sein/ihr Profil zu vergrößern.

(5) Das Mitglied willigt ferner ein, dass die Daten seines/ihres Profils auch über Webseiten von Kooperationspartnern von FlirtGigant.de, Webseiten, die nur Ausschnitte von FlirtGigant.de enthalten (Microsites), in FlirtGigant.de - eigenen Werbemitteln sowie über andere Medien wie Fernsehen, Radio, gedruckte Erzeugnisse und über mobile Applikationen (z.B. UMTS oder SMS) publiziert werden, um auf diese Weise den Interessentenkreis für sein/ihr Profil zu vergrößern.

(6) Insbesondere ist FlirtGigant.de berechtigt, Pseudonyme der Mitglieder an andere Mitglieder weiterzugeben, was einen persönlichen Austausch von Nachrichten zwischen den Mitgliedern ermöglicht. Die Pseudonyme offenbaren jedoch nicht die Identität (Email) eines einzelnen Mitglieds.

(7) Darüber hinaus gibt FlirtGigant.de keinerlei personenbezogene Einzeldaten an Dritte weiter. Ausnahme stellt natürlich die Veröffentlichung als Kontaktanzeige dar, zu deren Zweck die Daten vom Benutzer eingegeben wurden.

(8) Die persönlichen Einstellungen, die ein Mitglied eingibt, werden gespeichert. Damit wird sichergestellt, dass jedes Mitglied bei jeder neuen Session (bei jedem neuen Einloggen) die persönlichen Einstellungen wieder vorfindet. FlirtGigant.de verwendet hierfür üblicherweise Cookies. Diese Cookies werden vom Browser des Nutzers dauerhaft auf dessen Festplatte gespeichert. Um dies zu verhindern, kann das Mitglied entsprechende Einstellungen am Browser vornehmen.

(9) Sofern ein Nutzer über eine Partnerseite (Affiliate) auf die Dienste von FlirtGigant.de zugreift, werden die anonymisierten Daten in einem Cookie gespeichert. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten des Users, sondern dienen ausschließlich der Aufrechterhaltung des Partnerprogramms. Diese Cookies werden automatisch gelöscht, wenn sich der Nutzer als Mitglied registriert. Ohne Registrierung werden diese Cookies automatisch nach 30 Tagen gelöscht.
FlirtGigant.de wird Nutzungsprofile unter Verwendung von Pseudonymen erstellen und wird anderen Diensteanbietern, deren Teledienste das Mitglied in Anspruch genommen hat, lediglich anonymisierte Nutzungsdaten zu Zwecken der Marktforschung übermitteln.

(10) Das Mitglied willigt ein, dass FlirtGigant.de seine personenbezogene Daten für Zwecke der Beratung, der Werbung, der Marktforschung und zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung des Dienstes nutzt.

(11) Jedes Mitglied kann nach § 3 Abs.6 TDDSG der Übermittlung der anonymisierten Nutzungsdaten zum Zwecke der Beratung, Werbung und Marktforschung an Dritte sowie die Erstellung anonymisierter Nutzungsprofile widersprechen. Zur Ausübung des Widerspruchsrechts genügt ein Email an info@meet-the-one.de.

(12) Das Mitglied erteilt ausdrücklich seine Einwilligung zum Empfang von Email-Newslettern. Diese Einwilligung ist jederzeit durch ein Email über den Kontaktlink widerrufbar.

(13) FlirtGigant.de weist die Mitglieder ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz für Datenübertragungen in offenen Netzen wie dem Internet nach dem Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet werden kann. Für die Sicherheit der von ihm ins Internet übermittelten Daten trägt insofern das Mitglied deshalb selbst Sorge.

(14) Das Mitglied erklärt sich durch die Registrierung mit der in den vorangegangenen Bestimmungen beschriebenen Nutzung seiner Daten einverstanden.

§3 Vertragsabschluß

(1) Der Nutzer erklärt FlirtGigant.de gegenüber, das 18. Lebensjahr vollendet zu haben.

(2) FlirtGigant.de ist berechtigt, die Personalien des Nutzers anhand geeigneter amtlicher Papiere zu prüfen. Der Nutzer sichert FlirtGigant.de deshalb zu, auf Verlangen Kopien amtlicher Dokumente - insbesondere des Personalausweises - zu übermitteln.

(3) Der Vertrag gilt als abgeschlossen, sobald der Kunde sich erfolgreich bei FlirtGigant.de registriert hat.

§4 Kosten

(1) Das Aufgeben einer Anzeige ist kostenlos, ebenso wie die Abänderung der Anzeige. Der Nutzer kann eine unbegrenzte Anzahl an Antworten auf seine Anzeige erhalten und auf diese antworten, was dem Nutzer ebenfalls kostenlos ermöglicht wird. Darüber hinaus kann er alle Premium-Mitglieder unbegrenzt und kostenlos anschreiben.

(2) Möchte der Nutzer andere Mitglieder erstmalig anschreiben (Erstkontakt), so kann er dies nur als zahlendes Mitglied (Premium-Mitgliedschaft). FlirtGigant.de behält sich das Recht vor, für Männer und Frauen unterschiedliche Gebühren zu verwenden. Als zahlendes Mitglied kann der Nutzer alle Mitglieder anschreiben.

(3) Die Gebühren für den kostenpflichtigen Mitgliedsstatus können unter Infos eingesehen werden.

(4) Sofern das Mitglied einen kostenpflichtigen Dienst in Anspruch nehmen möchte, wird er vorher auf die Kostenpflicht hingewiesen. Die anfallenden Kosten der kostenpflichtigen Dienste und die Zahlungsweise werden erklärt.

(5) Wird der Zugang eines Mitglieds wegen Vertragsverstoßes gesperrt, werden die nicht aufgebrauchten Guthaben als pauschale Bearbeitungsgebühr für die Verhinderung des Vertragsverstoßes durch FlirtGigant.de einbehalten.

(6) Einwendungen gegen die Höhe abgebuchter oder in Rechnung gestellter Kosten muss das Mitglied spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Abbuchung der beanstandeten Kosten bzw. nach Erhalt der beanstandeten Rechnung schriftlich gegenüber FlirtGigant.de erheben und begründen. Erhebt das Mitglied innerhalb dieser 14-Tages-Frist keine begründeten Einwendungen, so gelten die abgebuchten bzw. in Rechnung gestellten Kosten als genehmigt.

§5 Zahlungsbedingungen

(1) Die Zahlung des zu § 4 Abs. 3 genannten Entgelts ist im Voraus ohne jeden Abzug an FlirtGigant.de zu leisten. Der Betrag wird automatisch vom Konto des Nutzers abgebucht bzw. von diesem überwiesen.

(2) Mit einer Anmeldung und der Angabe der entsprechenden Bankverbindung bzw. der Kreditkartendaten erteilt der Nutzer FlirtGigant.de eine Einzugsermächtigung für das Lastschriftverfahren bzw. die Kreditkartenabbuchung.

(3) Das entsprechend der gewählten Laufzeit erhobene Entgeld wird einmalig fällig. Es erfolgt keine automatische Verlängerung des Vertrages und erneute Abbuchung des Entgelts. Eine gesonderte Kündigung einer Premium-Mitgliedschaft ist somit nicht notwendig.

§6 Pflichten der Mitglieder

(1) Für den Inhalt einer Kontaktanzeige ist allein der Autor der Kontaktanzeige verantwortlich.

(2) Es ist nicht gestattet, in Kontaktanzeigen sexuelle, pornographische, sittenwidrige, politisch radikale oder sonstige gesetzeswidrige Inhalte zu hinterlegen.

(3) Es ist nicht gestattet, Kontaktanzeigen für Dritte aufzugeben.

(4) Es ist nicht gestattet, in Kontaktanzeigen kommerzielle Werbung für eigene Zwecke, oder für Dritte zu machen. Dies gilt insbesondere für die Bewerbung von anderen Internetangeboten und für die Bewerbung von gebührenpflichtigen Service-Telefonnummern.

(5) Es ist nicht gestattet, Kontaktanzeigen zu dem Zwecke aufzugeben, aus den daraus zu erwartenden Antworten Email-Adressen zur kommerziellen Verwendung zu sammeln.

(6) Der Autor hat kein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung seiner Inhalte.

(7) Es ist nicht gestattet, in Kontaktanzeigen Nachnamen, Adressen, Telefonnummern, Faxnummern, URL's, Email-Adressen, ICQ-Adressen oder sonstige Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme zu veröffentlichen, die eine andere Kontaktaufnahme als über FlirtGigant.de zulassen.

(8) Fotos, die FlirtGigant.de zur Veröffentlichung innerhalb einer Kontaktanzeige zugestellt werden, müssen aktuell sein und eine Identifizierung des entsprechenden Mitgliedes zulassen. Das Gesicht muss als Ganzes zu erkennen sein. FlirtGigant.de haftet in keinem Fall für die Verletzung gegebenenfalls bestehender Urheberrechte Dritter an dem Bildmaterial.

(9) Für den Inhalt von Antworten auf Kontaktanzeigen ist allein der Autor der Antwort verantwortlich.

(10) Jedes Mitglied ist verpflichtet, E-Mails und andere Nachrichten oder andere Daten von Mitgliedern, die es im Zusammenhang mit der Nutzung von FlirtGigant.de erhält, vertraulich zu behandeln und diese nicht ohne Zustimmung ihres Urhebers Dritten zugänglich zu machen. Gleiches gilt für Namen, Telefon-, Faxnummern, Wohn- und E-Mail-Adressen und/oder URLs anderer Mitglieder. Die Weiterleitung jeglicher Daten von Nicht-Mitgliedern ist ebenfalls untersagt.

(11) Es ist nicht gestattet, in Antworten sexuelle, pornographische, sittenwidrige, politisch radikale oder sonstige gesetzeswidrige Inhalte zu hinterlegen. Ferner ist es nicht gestattet, andere zu bedrohen, zu belästigen oder die Rechte (einschließlich Persönlichkeitsrechte) anderer zu verletzen, oder Geld bzw. geldwerte Leistungen zu versprechen oder zu verlangen.

(12) Es ist nicht gestattet, in Antworten auf Kontaktanzeigen kommerzielle Werbung für eigene Zwecke oder für Dritte zu machen. Dies gilt insbesondere für die Bewerbung von anderen Internetangeboten und für die Bewerbung von gebührenpflichtigen Service-Telefonnummern.

(13) FlirtGigant.de überprüft Kontaktanzeigen nach den zur Verfügung stehenden Möglichkeiten auf die Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen. Dennoch übernimmt FlirtGigant.de keinerlei Mitverantwortung für den Inhalt der Kontaktanzeigen.

§7 Vertragsauflösung, Kündigung

(1) Das Mitglied hat jederzeit das Recht, vom abgeschlossenen Vertrag zurückzutreten. Der Nutzer hat jedoch kein Recht auf eine Rückerstattung des an FlirtGigant.de gezahlten Entgelts.

(2) Verstößt eine Kontaktanzeige gegen diese Benutzerordnung, so hat FlirtGigant.de jederzeit das Recht, den Zugang zu sperren oder den entsprechenden Eintrag ganz zu löschen. Ein Recht auf Rückerstattung des an FlirtGigant.de gezahlten Entgelts besteht nicht.

(3) In Zweifelsfällen hat FlirtGigant.de das Letztentscheidungsrecht über die Zulässigkeit der in Frage stehenden Nutzung.

(4) Im Fragebogen absichtlich oder in betrügerischer Absicht gemachte Falschangaben können zivilrechtliche Schritte nach sich ziehen. Dies führt zu einer sofortigen Vertragsauflösung ohne jegliche Rückerstattung.

(5) Nach Beendigung des Vertrages werden sämtliche Daten des Nutzers von FlirtGigant.de gelöscht.

§8 Haftungsbeschränkungen

(1) FlirtGigant.de übernimmt keine Haftung für Schäden, die aus der Verwendung ihrer Kommunikationsplattform, Interessenten, Eintragenden oder Dritten entstehen.

(2) FlirtGigant.de übernimmt auch keine Haftung, falls ihre Kommunikationsplattform durch höhere Gewalt, Streik, Aussperrung, Betriebsstörungen oder von außen kommende Beeinträchtigungen der Strukturen unterbrochen, in seiner Funktion beeinträchtigt oder zerstört wird.

(3) FlirtGigant.de schließt jegliche Gewährleistung für die Funktionalität der Kommunikationsplattform aus und macht keine Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit, Geeignetheit, Verlässlichkeit, Pünktlichkeit oder Genauigkeit der darin eingestellten Informationen.

(4) FlirtGigant.de haftet nicht für die unbefugte Kenntniserlangung Dritter von persönlichen Daten von FlirtGigant.de - Mitgliedern (z.B. durch einen unbefugten Zugriff von 'Hackern' auf die Datenbank von FlirtGigant.de).

(5) FlirtGigant.de haftet auch nicht dafür, dass Angaben und Informationen, welche die Nutzer selbst Dritten zugänglich gemacht haben, von diesen missbraucht werden.

(6) FlirtGigant.de übernimmt keine Verantwortung für eine eventuelle Verspätung, Löschung, Fehlübertragung oder einen Speicherausfall bei der Kommunikation zwischen Nutzern oder im Zusammenhang mit persönlich gestalteten Bereichen.

§9 Sonstige Bestimmungen

(1) FlirtGigant.de ist berechtigt, die Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. FlirtGigant.de wird das Mitglied ausdrücklich auf die jeweilige Änderung hinweisen und zur Zustimmung zu der Änderung auffordern. Falls ein Mitglied die Änderung nicht vor der erstmaligen Nutzung des FlirtGigant.de Services nach Erhalt der Änderungsmitteilung akzeptiert, gelten die alten Geschäftsbedingungen für dieses Mitglied fort.

(2) Alle Inhalte von FlirtGigant.de sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren von Inhalten, insbesondere auch von Kontaktanzeigen oder Email-Adressen der Benutzer, und anderweitige Veröffentlichung ohne schriftliche Genehmigung von FlirtGigant.de ist nicht gestattet.

(3) Für Schäden an Computersystemen, bzw. persönliche Belästigungen und Schädigungen von Benutzern von FlirtGigant.de, die auf das Betrachten und Nutzen von FlirtGigant.de, einer Antwort auf eine Kontaktanzeige, auf Verschulden des Internetproviders bzw. Hostingproviders von FlirtGigant.de oder das Aufrufen von externen Links (auch Werbebanner) zurückzuführen sind, übernimmt FlirtGigant.de keine Haftung.

(4) FlirtGigant.de kann Benutzer ohne Einhaltung einer Frist und ohne Angabe von Gründen von der weiteren Nutzung einzelner oder aller Angebote von FlirtGigant.de ausschließen, oder einzelne Kontaktanzeigen ablehnen.

(5) Nimmt ein ausgeschlossener Benutzer trotzdem, z.B. unter anderer Identität, am Internetangebot von FlirtGigant.de teil, so behält sich FlirtGigant.de rechtliche Schritte vor.

(6) Der Betrieb von FlirtGigant.de steht im alleinigen Ermessen von FlirtGigant.de. FlirtGigant.de ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, den Inhalt jedweden Textes sowie jedes eingetragenen Bildes auf die diesen Bestimmungen zugrundeliegenden Richtlinien hin zu überprüfen und, wenn nötig, zu ändern oder zu löschen.

(7) FlirtGigant.de behält sich vor, auf Verstöße dieser Nutzungsbedingungen hin Schadenersatz, z.B. wegen Imageverlust, geltend zu machen. Hierbei beträgt die Mindestsumme des Schadenersatzes € 5.000,-.

(8) Für die vertraglichen Beziehungen der Parteien gilt deutsches Recht. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ungültig sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der anderen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen nicht. Die ungültige bzw. unvollständige Bestimmung wird durch eine Bestimmung ersetzt bzw. ergänzt, die dem wirtschaftlich gewollten Ergebnis am nächsten kommt. Hiermit wird gemäß § 33, Abs. 1 BDSG sowie § 4, Teledienst Datenschutz Verordnung darüber unterrichtet, dass FlirtGigant.de die Daten der Mitglieder in maschinenlesbarer Form maschinell verarbeitet.

§10 Widerrufsrecht

Jedes Mitglied hat das Recht das Vertragsverhältnis mit FlirtGigant.de innerhalb von 2 Wochen nach Vertragsbeginn (Tag der Registrierung) durch schriftliche Erklärung gegenüber FlirtGigant.de zu widerrufen.

Waren (Müritz), 15.12.2008